Waschpulver bleibt in der Waschmittelschublade

Zuletzt aktualisiert 15.10.2020 12:08

Beschreibung:

  • Waschmittelreste bleiben in der Waschmittelschublade
  • Waschpulver wird nicht richtig ausgespült
  • Im Weichspülerfach bleibt Wasser

Betrifft:

  • Frontlader-Waschmaschine
  • Waschtrockner

Abhilfe:

1. Prüfen Sie, ob sich die Klappe für Flüssigwaschmittel in der oberen Position befindet.

Bild 1: Position Klappe für Flüssigwaschmittel 


2. Dosieren Sie das Waschmittel oder andere Pflegemittel nach Herstellerangaben, da zuviel Waschmittel schlechter eingespült werden kann.
 

3. Lagern Sie das Waschpulver stets trocken, so dass es nicht verklumpt
 

4. Achten Sie darauf, dass das Waschmittelfach trocken ist und lassen Sie gegebenenfalls die Schublade nach dem Waschgang offen stehen

Feuchtes oder verklumptes Waschmittel lässt sich schwerer einspülen. 

5. Reinigen Sie die Waschmittelschublade und den Waschmittelschacht, nachdem Sie die Waschmittelschublade entfernt haben

Bild 2: Waschmittelschacht 

Hinweise zur Reinigung finden Sie in der Bedienungsanleitung 

Reinigen Sie die Waschmittelschublade regelmäßig, um eine Ansammlung von Waschmittelrückständen zu vermeiden. 

Über unseren Webshop bieten wir entsprechende Reinigungsmittel an.
 

6. Benötigen Sie eine neue Schublade, können Sie diese über unseren Webshop beziehen.
 

7. Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, wenden Sie sich zur Störungsbehebung an unseren Kundendienst.

Ersatzteile und Zubehör
Ersatzteile und Zubehör

Für noch längere Freude mit Ihren AEG-Haushaltsgeräten: Im AEG Online-Shop finden Sie originale Ersatzteile, Zubehör und Verbrauchsmaterialien.